5 Vorteile von Cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung – Eximias

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung werden immer beliebter. Sie bieten eine breite Palette von Vorteilen für Unternehmen in einer Reihe von Branchen, einschliesslich des verarbeitenden Gewerbes. 

Cloudbasierte ERP-Systeme ermöglichen es Unternehmen, ihre Finanzen, Bestände und Abläufe von einem zentralen Ort aus zu verwalten. Dies kann Zeit und Geld sparen und gleichzeitig die Effizienz und Kommunikation verbessern. Im Folgenden finden Sie fünf Vorteile, die cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung bieten.

Wie funktionieren cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung?

Wie funktionieren cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung?
Cloudbasierte ERP-Systeme für Fertigungsarbeiten

Cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung oder Enterprise-Resource-Planning-Systeme sind Software, mit der Unternehmen ihre Finanzen, Abläufe und Kundenbeziehungen von einem entfernten Standort aus verwalten können. Anstatt die Software auf einzelnen Computern zu installieren, werden cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung von Servern ausserhalb des Standorts betrieben. Das bedeutet, dass Mitarbeiter von überall her durch eine Internetverbindung auf die Software zugreifen können.

Der Zugriff auf die cloudbasierten ERP-Systeme für die Fertigung erfolgt über einen Webbrowser. Der Benutzer meldet sich am System an und es wird ihm ein Menü mit Optionen angezeigt. Der Benutzer wählt dann die entsprechende Option aus und wird zu einer Seite weitergeleitet, auf der er Informationen eingeben kann. Sobald die Informationen eingegeben wurden, klickt der Benutzer auf die Schaltfläche Speichern und die Informationen befinden sich auf dem cloudbasierten ERP-Systemserver.

Das cloudbasierte ERP-System hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen ERP-Systemen:

  • Erstens sind cloudbasierte ERP-Systeme kostengünstiger in der Wartung als herkömmliche ERP-Systeme.
  • Zweitens kann auf cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung von überall mit einer Internetverbindung zugegriffen werden. Das bedeutet, dass Mitarbeiter von zu Hause oder unterwegs arbeiten können.
  • Drittens sind cloudbasierte ERP-Systeme immer auf dem neuesten Stand.
  • Viertens sind cloudbasierte ERP-Systeme sicher und vertraulich.
  • Schliesslich sind cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung skalierbar, so dass sie an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden können.

Wie hilft Cloud-ERP-Software kleinen Unternehmen?

Die cloudbasierten ERP-Systeme für die Fertigung sind ein Softwaresystem, das Daten und Geschäftsprozesse in einer Remote-Cloud-Computing-Umgebung speichert, verwaltet. Das cloudbasierte ERP-System eliminiert die Notwendigkeit von On-Premise-Servern und ist damit eine attraktive Option für Unternehmen, die die Kosten und den Aufwand für die Wartung ihrer eigenen IT-Infrastruktur vermeiden möchten.

Cloud-ERP-Systeme haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Dies liegt daran, dass Cloud-ERP-Systeme eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen lokalen ERP-Systemen bieten. cloudbasierte ERP-Systeme sind für kleine Unternehmen von entscheidender Bedeutung, da sie eine Reihe von Vorteilen bieten, die diesen Unternehmen helfen können, ihre Leistung zu verbessern. Cloudbasierte ERP-Systeme können Echtzeit-Updates anbieten, die den Benutzern die aktuellsten Informationen über ihr Unternehmen liefern. 

Darüber hinaus können cloudbasierte ERP-Systeme eine sichere Speicherung von Daten ermöglichen und die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern verbessern. Ein weiterer Vorteil von cloudbasierten ERP-Systemen ist, dass von überall auf sie zugegriffen werden kann, was den Mitarbeitern die Flexibilität gibt, von zu Hause oder unterwegs zu arbeiten. Schliesslich sind cloudbasierte ERP-Systeme oft günstiger als herkömmliche ERP-Systeme.

Zunächst einmal sind cloudbasierte ERP-Systeme sehr einfach einzurichten und zu verwenden. Unternehmen müssen keine Software oder Hardware installieren, und es ist keine komplizierte Konfiguration erforderlich. Benutzer können sich einfach von jedem Computer oder Mobilgerät mit Internetverbindung in das System einloggen.

Cloudbasierte ERP-Systeme sind auch sehr skalierbar, so dass sie an die Bedürfnisse jedes Unternehmens, ob gross oder klein, angepasst werden können. Und weil sie cloudbasiert sind, können Unternehmen von überall auf der Welt 24/7 darauf zugreifen.

Auf der Suche nach weiteren Informationen werfen Sie einen Blick auf unseren Blog

Was sind die Vorteile eines cloudbasierten ERP-Systems für die Fertigung? Hier sind 5!

Cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung bieten eine Reihe wichtiger Vorteile, die dazu beitragen können, die Effizienz und Leistung Ihres Unternehmens zu verbessern. Einige der wichtigsten Vorteile sind:

Gesteigerte Unternehmensproduktivität

Gesteigerte Unternehmensproduktivität

Gesteigerte Unternehmensproduktivität

Ein umfassendes ERP-System kann Sie dabei unterstützen, Ihre Fertigungsabläufe zu rationalisieren und die Automatisierung für Ihr Fertigungsunternehmen voranzutreiben. Durch die Optimierung der Verfahren sind alle Ihre Daten an einem einzigen Ort verfügbar, mit vollständiger Transparenz über alle Abteilungen hinweg, einschliesslich Entwicklung, Design, Bestand, Beschaffung, Fertigung, Finanzen, Vertrieb, Lieferung und mehr. Dies bedeutet, dass alle Abteilungen von einem einzigen System aus verfolgt und gemeldet werden können.

Darüber hinaus kann jeder Mitarbeiter mit Zugriff auf das System den Produktionsstatus in Echtzeit überprüfen, ohne sich auf eine Person oder ein Team verlassen zu müssen. Dies erhöht die Teameffizienz, steigert die Gesamtproduktion und unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung ihrer Kundenverpflichtungen. Durch die Automatisierung von Abläufen mit ERP für die Fertigungsindustrie spart das Unternehmen Zeit und Geld für manuelle Prozesse. Das beschleunigt nicht nur den Produktionsprozess, sondern reduziert auch Fehler und steigert die Rentabilität enorm.

Zusammenfassend sind hier einige Möglichkeiten, wie ein ERP-System die Unternehmensproduktivität steigert:

  • Optimierte Finanzabläufe, Vertriebsprozessmanagement und andere Abteilungsverfahren werden an einem Ort verwaltet.
  • Das Enterprise Resource Planning-System liefert Ihnen präzise Echtzeitdaten, die die Datenredundanz reduzieren.
  • Unternehmen profitieren stark davon, fundiertere Geschäftsentscheidungen treffen zu können.
  • Die Produktivität der Mitarbeiter steigt, wenn moderne Mitarbeiter eine zeitnahe und offene Kommunikation über Abteilungen hinweg ermöglichen.
  • Es kombiniert Abteilungsdaten und macht sie für Manager leicht zugänglich.

EMPFEHLUNGSARTIKEL: Die 5 Auftragsverwaltungssoftware Für Kleine Unternehmen Für 2022

Sicherere Datenspeicherung

Sicherere Datenspeicherung

Sicherere Datenspeicherung

Daten sind das Arbeitspferd, das die Expansion des Unternehmens vorantreibt. Die Verwendung von Papieraufzeichnungen oder Excel-Tabellen zur Verarbeitung von Daten ist verschwenderisch und gefährlich für ein sich entwickelndes Fertigungsunternehmen, da sie leicht beschädigt und verlegt werden können. Selbst Festplatten können die Datensicherheit nicht gewährleisten, vor allem wenn sie von vielen Personen verwendet werden.

Hersteller können über ERP-Software von einem einzigen System und jedem Ort aus auf unterschiedliche Daten zugreifen. Für die Datenverwaltung ist es einfach, einen angemessenen Zugang zu den geeigneten und rechenschaftspflichtigen Mitarbeitern einzurichten. Cloudbasierte ERP-Lösungen ermöglichen es Menschen mit Zugriff sogar, jederzeit und von jedem Ort aus mit Daten umzugehen, solange ihre Geräte mit dem Internet verbunden sind.

Heute werden Daten, die in ein ERP-System eingegeben werden, verschlüsselt und codiert. Da ältere Legacy-basierte ERP-Systeme manuell aktualisiert werden mussten, waren sie anfällig für Cyber-Diebstahl. Mit moderner Technologie verteilt der ERP-Anbieter regelmässig automatische Updates, wodurch die Möglichkeit des Datendiebstahls ausgeschlossen wird.

Vollständige Bestandskontrolle

Vollständige Bestandskontrolle
Bestandsverwaltung

Bestandsverwaltung

Cloudbasierte ERP-Systeme sind besonders nützlich für Unternehmen, die international tätig sind, da sie den Datenaustausch über mehrere Entitäten hinweg nahtlos und unabhängig vom Standort und ohne Probleme ermöglichen. Es könnte auch von verschiedenen Abteilungen innerhalb einer Organisation wie Finanzen, Logistik, Marketing und Personalwesen verwendet werden.

Kurz gesagt, cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung bieten viele Vorteile, die Unternehmen helfen können, Zeit und Geld zu sparen. Sie sind einfach zu bedienen, effizient und liefern Echtzeitinformationen, damit Unternehmen bessere Entscheidungen treffen können, die sich direkt auf das Endergebnis auswirken.

Die Bestandsverwaltung ist entscheidend für den ordnungsgemässen Betrieb der Produktion. Mit einem zentralisierten ERP-System können Hersteller ihre internen und externen Lagerbewegungen, einschliesslich derjenigen in der Fertigung, gründlicher überwachen. Unternehmen können die Tools auch nutzen, um die am meisten und am wenigsten vermarktbaren Artikel zu ermitteln und den Einkauf und die Beschaffung effizienter abzuwickeln.

Darüber hinaus müssen die Ressourcen der Organisation in die Produktion eingeplant werden, um sicherzustellen, dass sie auf Anfrage nicht verschwendet werden und dass der Überschussbestand nicht wächst. Ihr ERP-System unterstützt Sie nicht nur bei der Verwaltung der Beschaffung, Preisgestaltung und Bezahlung von Rohstoffen, sondern auch bei der Verwaltung der Personalplanung sowie des Maschinenbetriebs und der Wartung, um die Produktionspläne zu maximieren und Ausfallzeiten zu reduzieren, die das Unternehmen kosten können.

Rationalisierung der Lieferkette und der Auftragsabwicklungsprozesse

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist eines der entscheidenden Kriterien für den Erfolg eines jeden Unternehmens. Kundenzufriedenheit führt zu Online- und persönlichen Empfehlungen, was zu höheren Einnahmen führt. Infolgedessen tragen die erhöhte Produktivität innerhalb der Abteilungen und ihrer Mitarbeiter, offenheit in Daten und Kommunikation, Effizienz und ein perfektes Bestandsmanagement zur pünktlichen Lieferung von Artikeln zu einer Sache bei – der Freude am Kunden.

Genaue Produktionsplanung, verbesserte Bestandskontrolle, optimierte Prozessplanung und Koordination der Vertriebskanäle helfen Herstellern, die pünktliche Lieferung von Produkten zu erhöhen – ein wichtiger Leistungsindikator. Hersteller können ERP-Software verwenden, um sicherzustellen, dass der gesamte Prozess gut funktioniert und dass die Kundenanforderungen pünktlich erfüllt werden.

Zugriff von jedem Gerät aus

Zugriff von allen Geräten
Zugriff von allen Geräten

Produzierende Unternehmen bewegen sich zunehmend in Richtung cloudbasierter ERP-Systeme, um die vielen Vorteile zu nutzen, die sie bieten. Einer der Hauptvorteile von cloudbasierten ERP-Systemen besteht darin, dass von jedem Gerät und überall auf der Welt auf sie zugegriffen werden kann. Dies macht sie ideal für Unternehmen mit einer mobilen Belegschaft. Darüber hinaus sind cloudbasierte ERP-Systeme immer auf dem neuesten Stand, sodass Sie sich keine Gedanken über die Installation von Upgrades, Patches oder Fehlerbehebungen machen müssen.

Cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung ermöglichen es den Mitarbeitern auch, von überall auf der Welt aus remote zu arbeiten, da auf cloudbasierte ERP-Systeme von jedem Gerät mit Internetverbindung aus zugegriffen werden kann. Darüber hinaus sind cloudbasierte ERP-Systeme eine kostengünstige Möglichkeit, auf Echtzeitinformationen und -daten zuzugreifen.

Es könnte Herstellern helfen, Kosten zu sparen, indem es Doppelarbeit zwischen Abteilungen und Regionen vermeidet und so Führungskräften mehr Transparenz in ihren Lieferketten bietet, so dass sie bessere Entscheidungen treffen können, die sich direkt auf das Endergebnis auswirken, insbesondere wenn es darum geht, Änderungen während der Hauptsaison vorzunehmen, was dazu beiträgt, die gewünschten Ergebnisse in sehr kurzer Zeit zu erzielen, ohne dass grosse Investitionsausgaben mit traditionellen IT-Implementierungen verbunden sind.

Abschliessende Gedanken

Während die Verwendung von Enterprise-Resource-Planning-Lösungen für Fertigungsunternehmen mehrere Vorteile bietet, hilft Ihnen die blosse Einführung einer Software nicht, die Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen.

Sie müssen zunächst ein ERP-System auswählen, das Ihre Organisation unterstützt und gleichzeitig alle notwendigen Funktionen bereitstellt. Dann müssen Sie mit einem ERP-Systemimplementierer und Berater zusammenarbeiten, der Sie bei der Systembereitstellung sowie beim Post-Go-Live-Support unterstützen kann.

Cloudbasierte ERP-Systeme für die Fertigung haben viele Vorteile, die Ihnen in Ihrem Unternehmen helfen können. Die ERP-Systeme sind kostengünstiger zu warten als herkömmliche, bieten den Mitarbeitern die Möglichkeit, von überall mit einer Internetverbindung zu arbeiten und sind immer auf dem neuesten Stand. 

Ein cloudbasiertes ERP-System ermöglicht Unternehmen jeder Grösse auch eine leicht anpassbare Software, so dass sie ihre Bedürfnisse erfüllen können, wenn sie sich ändern, ohne sich Sorgen machen zu müssen, Daten oder Informationen bei zukünftigen Upgrades zu verlieren. Ein cloudbasiertes ERP-System ist eine grossartige Option, wenn Sie nach etwas anderem suchen als dem, was heute auf dem Markt erhältlich ist!

Die Eximias GmbH ist ein cloudbasiertes ERP-System für Fertigungsentwickler. Unser Produkt verfügt über eine Reihe von Funktionen, die Unternehmen dabei helfen können, ihre Produktionsprozesse effektiver zu verwalten. Hier sind die Vorteile der Verwendung von Eximias GmbH:

  • Gesteigerte Effizienz – Die Eximias GmbH kann Herstellern helfen, ihre Abläufe zu rationalisieren, was zu mehr Effizienz und reduzierten Kosten führen kann.
  • Bessere Transparenz in den Betrieb – Die cloudbasierten ERP-Systeme für die Fertigung bieten Unternehmen Echtzeitzugriff auf alle ihre Daten, sodass sie den Betrieb genauer verfolgen und bessere Entscheidungen treffen können.
  • Verbesserte Zusammenarbeit – Die Eximias GmbH ermöglicht es Unternehmen, Daten auszutauschen und einfacher mit ihren Lieferanten und Kunden zusammenzuarbeiten. Dies kann zu einer besseren Kommunikation und einem verbesserten Workflow führen.

Bei der Auswahl der richtigen ERP-Software (Enterprise Resource Planning) für Ihr Unternehmen sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Wenn Sie sich jedoch speziell mit cloudbasierten ERP-Systemen für Fertigungsoptionen befassen, sollten Sie uns über soziale Medien oder unsere Website kontaktieren.

ADRESSE: Gweerhofstrasse 3, CH-8853
LachenEMAIL: info@eximias.ch
LINKEDIN: https://www.linkedin.com/company/eximias-gmbh
TELEFON: +41 44 593 82 15

Eximias